ARDI e.V.

Atlas Relief and Development International ist eine internationale Entwicklungsorganisation, registriert in Deutschland, der Türkei und den USA. Seit seiner Gründung im Jahr 2015 durch die syrische Aktivistin Razan Shalab AlSham hat sich ARDI zu einer erfahrenen Entwicklungsorganisation und einem vertrauenswürdigen Projektpartner internationaler Förderer und lokaler Vereinigungen etabliert.

Im Jahr 2018 wurde der Verein Atlas Relief and Development International – ARDI e.V. in Dresden gegründet. In Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen, Netzwerken, Fachleuten sowie gesellschaftlichen Entscheidungsträgern ist es unser Anliegen, die Perspektiven von Alt-Dresdner*innen und Neu-Dresdner*innen mit Fluchthintergrund zu berücksichtigen und ihnen eine Stimme zu geben, um gegenseitiges Verständnis, gesellschaftliche Akzeptanz und Integration zu fördern und zu verbessern. ARDI strebt ein friedliches Zusammenleben an, das die demokratischen Rechte aller Bewohner*innen wahrt und gleichzeitig die individuellen Kulturen und Hintergründe der Bürger*innen respektiert.

%d Bloggern gefällt das: